Erinnerung .. :/

.. grade die alten Blogeinträge durchgelesen und grade die verdammten alten Erinnerungen wieder hochgekommen .. verdammte scheiße .. einfach alles, alles wieder da. Von vorne bis hinten und von oben bis unten. Einfach da. Vll. sollte ich es nicht mehr machen, vll. einfach alles löschen und einfach alles vergessen - ein für alle mal. Tja ich fürchte mit dem f*ck löschen wirds nicht getan sein. Ich fürchte da ist im letzten Jahr zu viel passiert. Und jetzt? Jetzt ist grade alles wieder normal komischer weiße :/ warum gehts aufeinmal und warum gings im letzten Jahr nicht? Warum, warum, warum?! Warum musste so viel passieren, warum musste so viel passieren was mir so schwer fällt zu vergessen..?! Schicksahl, Fügung oder einfach nur Pech? Im Prinzip auch egal .. ist nun mal so gelaufen und ich muss es akzeptieren und wohl für immer damit leben. Vll. sogar darauf lernen .. vll. hatte es ja wenigstens etwas positives.
Verdammtes letztes Jahr .. verdammter Sommer .. verdammte Erinnerungen .. und verdammte vergangene Freundschaft. SIe die so viel kaputt gemacht hat .. warum gehts ihr so gut?! Warum hat sie scheinbar keine Sorgen und warum hat sie alles was zum glücklich sein gehört?! Warum hat sie all das verdient obwohl sie so vielen Menschen so sehr weh getan hat. Nicht nur mir ..

Große Angst vor der Zukunft, ja wohl .. Angst vor dem was kommt .. Angst vor neuen Enttäuschungen und Angst vor einer nächsten "Katastrophe" und vorallem Angst das mich die Vergangenheit nie los lässt ..

Vorhin mit der Lari gesprochen .. hätte unsre Freundschaft vll. wirklich nich gehalten? Oder wäre jetzt noch alles in Ordnung wenn ich nicht so blind gewesen wäre und nicht zu gelassen hätte das sie es kaputt macht .. das sie alles kaputt macht. Tja jetzt ist auch das zu spät und das verdammte Jahr endlich vorbei.

So genaug in Erinnerungen gekramt. Schluß !!

Wenn die Wunde nicht mehr wehtut, schmerzt die Narbe... 
                                                                 Bertolt Brecht

 

 

 

 

12.1.07 00:58

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Larissa (12.1.07 14:50)
Ach mein kleines, süßes Rotkäppchen-kind. Vll wäre es nicht so komisch wie jetzt, aber in gewisser weise wäre es abgestumpft.
Oar, was ich mir alles einrede nur damit es nicht so weh tut.
Ich hasse sie.


Larissa (12.1.07 20:31)
ich nehm das "süßes" wieder zurück und das "mein" auch.

vielen dank, aileen. böser wolf passt ausgesprochen gut zu dir.


Anna / Website (14.1.07 12:01)
Vielleicht solltest du einfach loslassen. Und nicht nur versuchen loszulassen sondern loslassen. Leichter gesagt als getan aber sie ist es nicht Wert. Und dich nun deswegen zu "bemitleiden" ist nicht richtig. Sei nicht so verdammt .. "naiv" und red dir nicht ein, das es dein Schicksal ist oder rede dir irgendwas ein, damit es (wie es die lari geschrieben hat..) nicht mehr so wehtut. Du kannst es weder rückgängig machen noch vergessen.

Ich muss es wieder fragen.."Was erwartest du vom Leben" ? Dir wird es wenn du älter wirst noch schwieriger ergehen. Geh nicht von aus, das du irgendwann zufrieden und glpcklich dich zurüück setzt und denkst..jap so ist mein Leben richtig. Du wirst nie zufrieden und glückich sein, wenn du es nicht zulässt.

Entschuldige..Ich musste es loswerden und irgendwie naja..keine ahnung.

Ich hab dich unendlich lieb.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen